Partner der WJD

Pressemeldung - WJ - Rhein-Ahr

04.01.2018 - Wirtschaftsjunioren Rhein-Ahr zu Gast bei Jean-Marie Dumaine

Abenteuer Ballonfahrt im Vieux Sinzig hautnah erlebt

 



 



 



Zu einem Erlebnisbericht über seine Ballonfahrt im vergangenen Sommer hatte Jean-Marie Dumaine in sein Restaurant Vieux Sinzig eingeladen. Mit dabei waren die Wirtschaftsjunioren Rhein-Ahr, die mit diesem Event ihren Veranstaltungskalender im Jahr 2017 eröffneten. Neben kulinarischen Köstlichkeiten gab es lehrreiche und unterhaltsame Eindrücke von der Eroberung der Lüfte.



Nach ausgiebiger Einweisung startete Jean-Marie Dumaine zusammen mit seiner Frau Colette seine Ballonfahrt über das Ahrtal mit einem darauf spezialisierten Veranstalter. Der Aufwand dafür ist immens, denn um den Korb mit seinen Insassen in die Höhe zu bewegen, ist ein Ballon mit 1.000 Kubikmeter Luftvolumen notwendig. Über einen Gasbrenner wird die Luft im Ballon so lange erhitzt, bis die Temperaturdifferenz zur Außenluft 80 Grad beträgt. Nach dem Aufstieg ist eine Steuerung des Ballons in der Luft jedoch nicht möglich, hier erfolgt die Fahrt ausschließlich mit der Windrichtung. Für Richtungsänderungen können nur unterschiedliche Windrichtungen in unterschiedlichen Höhen ausgenutzt werden. Deshalb ist eine genaue Wetterprognose vor der Ballonfahrt sehr wichtig, auch um den voraussichtlichen Landeplatz zu berechnen. Nach der erfolgreichen Fahrt erhielten Jean-Marie und Colette Dumaine die obligatorische Ballontaufe. Spektakuläre Bilder von einer Alpenüberquerung mit Heißluftballons ergänzten den spannenden Vortragsabend.



Dumaine freute sich über den Besuch der Wirtschaftsjunioren bei dieser Veranstaltung, da er selbst lange im Juniorenkreis aktiv war und heute immer noch Fördermitglied ist. Für die jungen Unternehmer war es eine beeindruckende Erfahrung, die gleich zu Beginn des neuen Jahres die Abenteuerlust weckte.

Kontakt: Bernd Greulich
Sitemap Kontakt Suche Impressum
© 2018 Wirtschaftsjunioren Deutschland